Main Foren Tagebücher der Mitglieder Thomas Mann – Tagebuch

Schlagwörter: ,

Dieses Thema enthält 49 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Thomas Knuth vor 1 Jahr, 10 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 50)
  • Autor
    Beiträge
  • #1133

    Thomas Mann
    Teilnehmer

    8. Tag

    BZ heute morgen lag bei 88.

    Krafttraining war richtig gut heute.
    Bin heute auch mal 20Km mit dem Rad gefahren (25Km/h;49min). Ist leider nur ein MTB mit mega fetten Reifen, aber war danach gut ausgepowert und so soll es ja sein. Werde nun öfter solche Fahrten machen, da mir hier, im Gegensatz zum Laufen, nicht weh tut. Aber teste natürlich hin und wieder meine Beine, da mir Laufen doch etwas besser als Training gefällt. 🙂

    Bin heute wieder unter 10g KH… läuft. Morgen nehme ich wieder Maß, mal schauen ob sich was getan hat… 😀

    #1138

    Thomas Mann
    Teilnehmer

    9. Tag

    BZ heute morgen lag bei 75.

    Heute mach ich einen kompletten Ruhetag, der erste in 9 Tagen. Habe die Maße genommen und leicht KF verloren und wieder 1cm Bauchumfang verloren. Das Messen der Muskeln ist so eine Sache, finde ich einfach nicht genau genug. Aber alle Werte sind wie erwartet und gehen in die richtige Richtung. 🙂

    #1142

    Thomas Mann
    Teilnehmer

    10. Tag

    So, habe heute mal meinen BZ zu verschiedenen Zeiten genommen:

    70 – morgens nüchtern gemessen, 90min später Krafttraining
    77 – 30min nach Krafttraining
    79 – 60min nach Krafttraining, Whey Shake getrunken
    78 – 60min nach Whey, (90min nach Whey 20Km Radfahren mit ca 26Km/h)
    77 – 30min nach Radtour, 100g Gouda
    77 – 60min nach Gouda

    Also mein BZ war von allem relativ unbeeindruckt. Dachte durch Sport+Whey hätte ich einen BZ anstieg aber war (heute) wohl nicht so. Ist natürlich nur eine Momentaufnahme.
    Ob jetzt zu irgendeinem Zeitpunkt etwas Insulin förderlich wäre…. keine Ahnung, vielleicht. Zumindest ging es mir bis hetzt sehr gut. Im Krafttraining, als auch auf dem Rad neue Bestwerte erreicht…

    So, dass war es für heute… meine armen Finger… 😀

    #1148

    Thomas Mann
    Teilnehmer

    11. Tag

    Letzte BZ Messung heute lag bei 80.
    Gewicht ist nun in 10 Tagen um 4,7Kg gefallen <– reinstes Fett! 😉

    Leistung im Krafttraining gesteigert, weiter gehts. Montag werden wieder Maße genommen… 🙂

    #1160

    Thomas Mann
    Teilnehmer

    12. Tag

    13. Tag

    Heute meine Maße genommen. In den 4 Tagen hat sich nicht viel verändert.
    Eine Caliper Messung, selbst ausgeführt, ist auch so eine Sache. Immer den gleichen Druckpunkt finden, gleiche Stelle und ehrlich zu sich selbst sein… 🙂
    Ebenso die Körperumfänge, einzig der Bauchumfang. Den kann ich immer sehr gut messen und habe auch bisher alle 4 Tage 1cm weniger! 😀
    Gewicht in den 12 Tagen habe ich 5,6Kg verloren.

    Beim Krafttraining mache ich auch Fortschritte. Hier mal exemplarisch schräges Bankdrücken mit Kurzhanteln:

    Die Gesamtlast (blau) ist jetzt nicht so wichtig in meinem Fall, aber das Gewicht habe ich von 24Kg auf 32Kg gesteigert. Ok, am Anfang macht man noch gut Fortschritte…

    Hier Schulterdrücken mit Kurzhanteln:

    Von 16Kg auf 24Kg gesteigert. Gewicht ist natürlich immer pro Hantel. 😉 Viel höher als max. 26Kg werde ich aber nicht gehen, da mir das Umsetzen schwer fällt ohne Trainingspartner…

    Und natürlich alles Ketogen, bin unter 20g KH im Durchschnitt. Und nehme ab, obwohl ich kaum im Defizit bin…

    So, das war erst einmal…. 🙂

    #1175

    Thomas Mann
    Teilnehmer

    14. Tag

    Gibt nicht viel zu berichten. Beim Essen bin ich nun bei Spinat und Broccoli angekommen. 😉

    Beim Krafttraining werde ich die nächsten paar Mal das Gewicht reduzieren und dafür das Volumen etwas erhöhen, Abwechslung muss sein. 🙂

    Schaut euch dieses Video mal an (gleich das erste „empfohlene Video“):

    VIDEO: „Mehr Konzentration beim Training… für größere Erfolge… :D“ von The Muscle PhD auf Facebook
    Titel habe ich mir ausgedacht, da ich keinen Titel dazu gefunden habe. 😉

    Lieber weniger Gewicht, dafür mehr „Konzentration“ auf den Zielmuskel! Sehe ich auch so, und spüre ich auch so. Wenn ich manche sehe die mit viel zu hohem Gewicht trainieren. Nicht nur, dass die Sehnen usw. mehr darunter leiden, auch die Ausführung lässt arg zu wünschen übrig und statt das der Zielmuskel zu 100% angesprochen wird, erreichen ihn vllt. nur 80% oder bestimmt noch weniger des Reizes… 🙂

    #1179

    Daniel
    Keymaster

    Yea , so ein Messsystem will ich auch haben 😀 Aber zeigt sehr gut , dass normal nur mit dem Schwung gearbeitet wird.

    #1180

    Daniel
    Keymaster

    Deine Bluzuckerwerte zeigen auf jeden Fall, dass du anscheinend sehr sensitiv bist und die Nährstoffe quasi aufsaugst 😉

    #1214

    Thomas Mann
    Teilnehmer

    15. Tag

     

    So, da ich den 15 Tagen nur 1 Tag Pause gemacht habe, was Krafttraining angeht, mache ich die nächsten 2 Tage eine kleine Pause. Merke, dass sich mein Körper ein klein wenig erholen will (besonders bei dem 2er Split).

    Bei dem tollen Wetter die Tage werde ich natürlich nicht daheim rumsitzen, sondern mit Rad unterwegs sein und ein wenig was für meine Ausdauer tun.  Habe leider nur ein dickes, fettes MTB aber auch das geht… 🙂

    Einen kleinen 5Km Lauf werde ich bestimmt auch noch einbauen, ganz gemütlich und das Wetter genießen!

    Die nächsten 3 Tage gibt es bei übrigens nur Käse, Erdnüsse, Eier und Salami. Wird also nicht gekocht… 😉 Danach geht es dann weiter mit Leber, Broccoli, Spinat und Co. Das alles leicht im Defizit.

    Mein Gewicht übrigens weiter runter und meine Kraft steigt. Tja…. was will man mehr! 😀

    #1217

    Thomas Mann
    Teilnehmer

    Das ist übrigens das gute Stück, mit dem ich mich über die wunderschönen Deiche des Bremer Blocklands quäle! 😉

    Glaube 14Kg schwer und die dickste Reifen, die ich je gefahren bin. Aber es fährt… 🙂

    #1225

    Thomas Mann
    Teilnehmer

    16. + 17. Tag

     

    Erhole mich an den beiden Tagen etwas. Werde aber dennoch eine Ausdauereinheit pro Tag machen…

    Wiege mich sonst immer im Fitness Studio, auf einer recht guten Waage. Werde ich die 2 Tage nicht machen können. Meine Waage zeigt mir an was sie will, kann man sich neuerdings nicht mehr drauf verlassen. Nehme halt das Gewicht vom Vortag und lass mich Samstag im Studio überraschen. 😉

    #1226

    Daniel
    Keymaster

    Haste die Waage auch immer an der gleichen Stelle stehen? Der Untergrund kann auch leichte Schwankungen machen. Würde ich dann einfach mal vergleichen mit verschiedenen Waagen 😀 Aber Schickes Rad, sowas brauch ich auch mal 😀

    #1227

    Thomas Mann
    Teilnehmer

    Ja, die Waage steht immer absolut gleich. Die hat mal besser gemessen. Kein Ahnung, kann sowas mit den Batterien zusammenhängen?

    Das Rad ist nur geliehen, und leider mehr Schein als Sein. 😉  Würde fast jedes Rennrad vorziehen. War gerade so 40Km damit unterwegs, einfach perfekt bei dem Wetter… und der Gegend hier! 😀

    #1230

    Daniel
    Keymaster

    Mit der Batterie glaube ich nicht 🙂 Keine Ahnung, enfach vergleichen mit mehreren Waagen 🙂 Apotheke hat ja auch immer eine stehen

    #1300

    Thomas Mann
    Teilnehmer

    XY. Tag

    Gibt nicht immer viel zu berichten, daher die kleine Pause hier gerade. Wenn es was aufregendes gibt, schreibe ich es hier rein! 😀

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 50)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.