Frage stellen

Hier kannst du eine Frage stellen, die ich dann im FAQ Bereich beantworten werde, damit auch andere Personen davon profitieren können. Dein Name wird natürlich nicht erwähnt. Falls deine Frage nicht öffentlich gemacht werden soll, schreibe das bitte dazu. Die Fragen werden ich jeweils am Sonntag sammeln und veröffentlichen.


Oder stellt eure Frage einfach hier im Chat:

Toni Didovic: Wenn ich in Ketose abnehmen möchte und kalorisch unter dem Grundumsatz bleibe, gerät der Körper dann wirklich in einen Panik Notfall Modus und reduziert den Stoffwechsel auf ein Minimum oder ist das in Ketose gar nicht möglich weil immer genüg engend Körperfett / Energie zur Verfügung steht?
Claudia Angelika Kirsch: Können durch low carb Hauptprobleme entstehen und Leber und Niere belastet werden? Ich verzichte jetzt auf Eiweißshakes und hoffe dass sich alles bessert.
Fabio Lacchini: Hast du erfahrung mit atemnot durch die ketose? wie kann man nebenwirkungen mildern?
Nils Kitzhöfer: Kann ein Ketose adaptierter Körper ein Kaloriendefizit in Nahrungsaufnahme besser "wegstecken" bzw. befindet sich garnicht in einem Defizit , da er zum Ausgleich einfach /schnell auf gespeichertes Körperfett zurückgreifen kann? Wie energetisch aufwendig ist es für den Körper Fett als "Treibstoff" zu nutzen ( Bildung von Ketonkörpern etc.) im Vergleich zu Glukose als "Treibstoff"?
Nils Kitzhöfer: Keto zum "Bulken" ungeeignet, da eine ketogene Ernährung mit (deutlich) erhöhter Kalorienzufuhr eher gesundheitliche Nachteile bis hin zur Begünstigung von Krebs mit sich bringt? Laut Aussagen von Dr. Dom D'Agostino sei ein Kalorienüberschuss in einer ketogener Ernährung wohl schädlicher als bei einer herkömmlichen Ernährungsform mit vielen Kohlenhydraten.
Nils Kitzhöfer: Potentielles Risiko von Nierensteinbildung durch langzeitige ketogene Ernährung? Wie kann man dem bestmöglich entgegenwirken, falls diese Aussage tatsächlich zutrifft.
Nils Kitzhöfer: Liposomales Vitamin C. Scam oder Wundermittel? Ich nehme schon seit längerem größere Mengen an Vitamin C Pulver pro Tag zu mir (10g in eine 1,5L Flasche und trinke es über den Tag verteilt). Lipo Vitamin C wird zu einem beachtlichen Preis verkauft, soll aber potenter als intravenöses Vitamin C sein! Es gibt"Kochanleitungen" zur Eigenherstellung, aber auch das Statement dass es nicht möglich
Daniel: Ich werde die Fragen immer Sammeln und dann alle am Sonntag eintragen smile
Total users: 0